Streckenflugpokal Aktives Land / Regeln

Die Regeln kurzgefaßt. Druckversion.

  • Teilnahmeberechtigt sind alle Vereinsmitglieder.

  • Recycling von OLC-Flügen ist natürlich in Ordnung, diese Flüge müssen aber beim OLC mit Verein="d'Allgäuer Drachenflieger e.V." hinterlegt sein. Schließlich winkt ein vom Club gestifteter Preis.

  • Drachen- und Gleitschirmflüge können eingereicht werden. Alle Fluggeräte werden gemeinsam gewertet unter Anwendung von Korrekturfaktoren (s.u.).

  • Der Start muß von einem der Startplätze des Gebietes 'Vitales Land' erfolgen. Das Gelände unserer Schleppfraktion in Altenstadt zählt auch.

  • Es können beliebig viele Flüge angemeldet werden, zur Wertung kommen die jeweils drei besten Flüge pro Pilot. Wer weniger meldet ist natürlich auch in der Wertung, muß sich aber wahrscheinlich entsprechend ins Zeug legen. Wer kann, darf natürlich auch mit verschiedenen Geräten fliegen, also z.B. zwei Drachen- und einen Gleitschirmflug in die Wertung einbringen.

  • Die Aufgaben werden punktmäßig gewertet wie im DHV-Online Contest:

        1.50 Punkte/km für 'Freie Strecke'
        1.75 Punkte/km für 'Flaches Dreieck'
        2.00 Punkte/km für 'FAI-Dreieck'

    FAI-Dreieck: kürzester Schenkel mind. 28% des Dreiecks A+B+C, nicht der Wertungsstrecke A+B+C-D; siehe Grafik unten
    Bei Dreiecken sind die 'Punkte-km' als Kilometer der Wertungsstrecke A+B+C-D zu verstehen, wie in der Grafik unten angegeben.

    Auch die Streckenführung und die nachträgliche Auswahl der Wendepunkte erfolgt wie im DHV-OLC. Siehe dazu auch den Link DHV-OLC-Homepage links und die folgenden Grafiken, die der DHV-OLC Dokumentation entnommen wurden:

    Darüber hinaus werden dann bei unserer Wertung Korrekturfaktoren als Ausgleich für die unterschiedliche Geräteleistung verwendet. Diese entsprechen einer Empfehlung vom DHV und sind schon anderweitig verwendet worden:

        0.75 Starrflügel
        0.85 Turmlosdrachen
        1.00 Turmdrachen
        1.30 Gleitschirm offen
        1.40 Gleitschirm DHV 2
        1.50 Gleitschirm DHV 1-2
        1.60 Gleitschirm DHV 1

    Beispiel, 50km Flaches Dreieck, mit einem Turmlosdrachen geflogen: 50 x 1.75 x 0.85 = 74.375 Punkte

  • Im Gegensatz zum DHV-OLC ist die Dokumentation der geflogenen Aufgabe nur erwünscht, aber nicht zwingend notwendig. Wir glauben, das sollte innerhalb des Vereins funktionieren und mehr Piloten motivieren teilzunehmen. Es sei auch noch einmal betont: Die Strecke muß nicht wie sonst üblich vor dem Start festgelegt werden, sondern kann während des Fluges den Bedingungen angepasst werden. Also kann im Grunde jeder Flug, der sich am Ende als großer Wurf herausstellt, danach ausgewertet und eingereicht werden.

  • Die Fluganmeldung kann Online über den Link links erfolgen oder auch dem Webmaster/Schriftführer mitgeteilt werden, der ihn in die Liste einträgt. Verbindlich sind die Flüge, welche dem Sportwart mitgeteilt und von diesem bewertet wurden - die Online-Meldungen erfüllen diesen Zweck. Anmeldeschluß ist Ende November. Die Online Fluganmeldung, soweit ohne große Verzögerung eingereicht, dient einer zeitnahen Veröffentlichung und schafft so vielleicht ein bischen mehr Ansporn für die Teilnehmer, bereits eingereichte Flüge anderer zu überbieten. Auch wird ein bischen Transparenz geschaffen, was bei unseren lockeren Doku-Anforderungen vielleicht nicht schaden kann ;-) Die 'Aktuelle Tabelle' wird auf Basis der eingereichten Flüge automatisch generiert.

  • Preisgelder (für 2005 vorbehaltlich der Absegnung durch den Vorstand):
    1./2./3. Platz bekommen 150/100/50 Euro. Die Plätze 4-10 werden mit Sachpreisen belohnt.